Wir laden Sie in unserem Museum zu einer Zeitreise durch die Rundfunkgeschichte ein.


Erfahren Sie, welche Erfindungen notwendig waren, damit Sprache und Musik drahtlos übertragen werden konnten.

Öffnungszeiten:
Vom 1. Mai bis 31. Oktober an Sonntagen jeweils von 14 bis 17 Uhr
sowie ganzjährig nach Vereinbarung

Museumsadresse:
Im Hof der ehemaligen Pfalzwerke
Mühlstrasse 18
67728 Münchweiler/Alsenz
(Nähe Kaiserslautern, direkt an der A 63, Anschlussstelle Winnweiler, und B 48 -Umgehung Münchweiler- 100 Meter nach der Einmündung.)

Kontaktadresse:
1. Vorsitzender Manfred Heidrich
Uttentalstraße 4
67728 Münchweiler/Alsenz
Telefon: 0 63 02-51 00
Mobil: 01 70-3 32 35 56

Homepage des Rundfunkmuseums
www.rundfunkmuseum-rlp.de

Stand: 26. Februar 2016